Deutschlands beste Restaurants

feinschmecker

- DER FEINSCHMECKER kürt 

Wer die neueste Ausgabe des Gourmetmagazins “DER FEINSCHMECKER” in den Händen hält, wird sich in diesem Monat etwas wundern, denn die Zeitschrift ist deutlich voluminöser als gewohnt. Das liegt daran, dass ihr ein Sonderheft beiliegt, in dem die “800 besten Restaurants in Deutschland 2013/2014 gekürt werden”. Insgesamt haben die Mitarbeiter der Zeitschrift über 1000 Restaurants von Nord bis Süd und von Ost bis West getestet, sich durch unzählige Gerichte gefuttert und jedem Restaurant eine eigene Wertung verpasst. Dabei besuchte man selbstverständlich nicht nur die “großen Adressen”, sondern ließ es sich nicht nehmen, auch kleinere Gastronomiebetriebe, die bis dato vielleicht sogar gänzlich unbekannt sind, unter die Lupe zu nehmen.

Das Ergebnis ist ein durchaus gelungener Restaurantführer quer durch Deutschland und eine Liste der Lokalitäten mit den besten Speisen und dem ansprechendsten Ambiente. Auf Platz 1 steht übrigens das Bean and Beluga in Dresden, als bester Koch ausgezeichnet wurde Johannes King, Chefkoch im Söl’ring Hof auf Sylt. Hier lobten die Tester vor allem die Verwendung regional produzierter Produkte. Das Restaurant hat seinen eigenen Bauernhof, fast alle Erzeugnisse stammen aus eigener Produktion. Insgesamt steht es wohl gut um Deutschland, ganze zwölf Adressen wurde mit der Höchstnote, “Perfekt in jeder Hinsicht”, ausgezeichnet.

Have your say